Du suchst ein LASTENRAD? 

Perfekt - Wir haben die ideale Lösung für dich! Egal ob du deine Kinder durch die Stadt kutschieren musst,  einen adäquaten Untersatz für deinen vierbeinigen Freund suchst oder einfach ein Rad mit ordentlich Ladevolumen möchtest. 

Übrigens, wusstest du, dass E-Lastenräder sowohl für Privatpersonen als auch Unternehmen/Selbständige gefördert werden? Scroll runter für mehr Info.

zu den lastenrädern

Förderung Lastenrad

Bund

Auch dieses Jahr wird die Anschaffung eines Lastenrades für Privatpersonen, aber auch Firmen vom Bund finanziell unterstützt. Dabei spielt es keine Rolle, ob du ein E-Lastenrad oder eines ohne Motorunterstützung anschaffen möchtest. 

Genauere Informationen sowie alle Details, Anlaufstellen und Fristen findest du auf der Seite des Klimafonds.

Hol ich mir!

Land Wien

Wenn du selbständig tätig bist, kannst du dir zusätzlich bis zu 30 Prozent des Anschaffungspreises des E-Lastenrades, höchstens aber 4.000€ vom Land Wien holen! Dies gilt natürlich auch für Betriebe. 

Infos hierzu findest du auf der Website der Stadt Wien.

Auch in anderen Bundesländern gibt es ähnliche Förderprogramme, eine Übersicht findest du hier

her mit da mariE!

Lastenrad ist nicht gleich Lastenrad!

Natürlich könnte man argumentieren, dass jedes Rad mit diversen Gepäckträgern und Frontkörben ein potentielles Cargobike sein kann. Spätestens wenn es um sperrige oder tatsächlich schwere Lasten geht sind die Grenzen der meisten Fahrräder ausgereizt und es führt kein anderer Weg an einem dezitierten Lastenrad vorbei. Egal ob klein und wendig, schnittig und flott oder möglichst sicher - eines haben alle Modelle gemeinsam. Sie sind oftmals vielseitiger einsetzbar als auf den ersten Blick vermutet und mittlerweile aus dem Stadtbild nicht mehr weg zu denken. Wir haben unsere Bikes nach Größe sortiert, von kleinen Alleskönnern bishin zu den ultimativen Straßenkreuzern - es ist also für jeden Geschmack etwas dabei. 

Klein aber oho! 

Es kommt nicht auf die Größe an! Das Le Petit Porteur etwa zeigt auf eindrucksvolle Weise auf, dass auch ein kompaktes 20 Zoll Fahrrad mit etwas französischer Raffinesse und Erfindungsreichtum zu einem formidablen Lastenrad für den Alltag werden kann. 

Wer keine große Garage hat, oder keine adäquate Möglichkeit hat, sein geliebtes Fahrrad unterzustellen, dem sei die Klasse der Kompakt-Lastenräder ans Herz gelegt. In den Abmessungen unterscheiden sie sich nicht grundlegend von anderen Fahrrädern - durch einen niedrigen Schwerpunkt, den kurzen Radstand und oftmals kleineren Laufrädern fahren sich diese Gefährte erstaunlich spritzig und leisten trotzdem großartige Dienste als Transportfahrzeuge. 

Le Petit Porteur, QIO Eins oder das Tern HSD sind zum Beispiel drei Modelle die sich dank ihrer kompakten Größe aber auch durch cleveres Design und praktischen Features von der Maße abheben. 

Lust bekommen?

Wir zeigen dir unsere Favoriten aus allen drei Kategorien. Natürlich haben wir auch noch andere Modelle, aber diese haben es uns besonders angetan.

Mini WiFi Sram Apex 11s Blurple
Mini WiFi Sram Apex 11s Blurple
Mini WiFi Sram Apex 11s Blurple
Mini WiFi Sram Apex 11s Blurple
Mini WiFi Sram Apex 11s Blurple
Mini WiFi Sram Apex 11s Blurple
Mini WiFi Sram Apex 11s Blurple
Mini WiFi Sram Apex 11s Blurple
Mini WiFi Sram Apex 11s Blurple
Mini WiFi Sram Apex 11s Blurple
Mini WiFi Sram Apex 11s Blurple
Mini WiFi Sram Apex 11s Blurple

Omnium

Mini WiFi Sram Apex 11s Blurple

€2,595.00
View Details
Tern GSD S00 Lastenrad sage green
Tern GSD S00 Lastenrad sage green
Tern GSD Wien

Tern

Elektro-Cargorad GSD S00 Enviolo dark sage

€6,399.00
View Details
Cago Lastenrad Longjohn
FS 200 Family
FS 200 Family
FS 200 Family
FS 200 Family
FS 200 Family
FS 200 Family
FS 200 Family
FS 200 Family
Cago Lastenrad Longjohn
FS 200 Family
FS 200 Family
FS 200 Family
FS 200 Family
FS 200 Family
FS 200 Family
FS 200 Family
FS 200 Family
FS 200 Family

CaGo

FS 200 Family

€8,085.00
View Details

War das schon alles? 

Nein. Neben den drei Kategorien haben wir uns noch eine vierte Überlegt: Mini Cargo Bikes

Nach klassischen Gesichtspunkten betrachtet, sind die Räder dieser Gruppe eigentlich gar keine vollwertigen Cargobikes, sondern leicht modifizierte Stadträder. 

Zwar verfügen diese Räder nicht über die selben Qualifikationen was die maximale Zuladung anbelangt, dafür sind sie deutlich leichter. 

Das Beste kommt zum Schluss: bei den meisten Rädern lassen sich Frontträger relativ leicht nachrüsten - so kannst du sogar dein aktuelles Rad in ein Mini Cargobike verwandeln! 

Mini Cargo Bikes